skip to content »

artmedia81.ru

Dating ibanez performer

dating ibanez performer-83

Wie die meisten namhaften Hersteller hat auch Ibanez seinen Buchstaben-/Ziffern-Code mehrfach geändert, doch wenn man das weiß und die verschiedenen Codes kennt, lassen diese immer eindeutige Rückschlüsse auf Herkunft und Alter der Gitarre zu.Auch bei solchen Modellen, die nie in einem Katalog oder Prospekt aufgetaucht sind, was in der Ibanez-Historie immer wieder vorgekommen ist.

dating ibanez performer-14

Die erste allgemein bekannte Ibanez-Seriennummer datiert auf August 1975.(OH, US) 840204 GT (TN, US) 840214 GB (NC, US) Ebay 840248 BR (KC, US) 840265 BW (Aukland, NZ) Painted all white 840280 BBFL (NZ) Painted all black ____________________________________________ First two digits are year (except 1, indicating 1981) First letter in second column indicates “G”uitar or “B”ass Second letter in second column indicates color: “B”lack, “Br”own, Bl”lue, “G”reen, “R”ed, “T”an, “Y”ellow, “W”hite FL, indicated fretless bass, MFL indicates lined fretless.Lined fretless is only listed for the Savage model, so Power Series lined are very likely de-fretted and not factory.Die Seriennummer gibt jedoch in der Regel keine Auskunft darüber, um welches Modell es sich handelt. JAPAN PRODUKTION Bis 1975 Erst 1975 ging der japanische Hersteller dazu über, seine Instrumente mit Seriennummern zu versehen.Ebenfalls bis zu diesem Zeitpunkt bestand das Sortiment größ- tenteils entweder aus Eigenkreationen mit Hertiecaster-Charme oder Kopien der erfolgreichen USA-Gitarren von Herstellern wie Gibson, Fender oder Rickenbacker. Trägt die Gitarre also keine Seriennummer, wurde sie in aller Regel vor 1976 gebaut.Kurze Zeit später endete die Pre-Lawsuit-Ära und Ibanez stellte die Produktionspalette nach und nach komplett auf eigene Gitarrendesigns um. Die Seriennummern dieses Zeitabschnitts bestehen aus einem Buchstaben von A bis L sowie aus sechs Ziffern.

Der Buchstabe gibt Auskunft über den Monat der Herstellung: A = Januar, B = Februar usw.

(NZ) 813899 GR (CA, US) 814030 BT (SWED) 814067 GR (GER) 814179 BR (Canberra, AUST) 814188 BBr (NZ) 814274 BB (AL, US) 820168 GR (GER) 820232 GG (AUST) 820268 GR (Denmark) 820544 GR (TX, US) 820634 BG (TX, US) 820654 BB (Gronigen, NE) 820716 BG (SWED) ??

82713 GT (US Ebay, no response) 820751 BBr (Lurgan, N.

Eben die Professional Serie – zum entsprechenden Preis und noch ohne Seriennummer.

Diese Gitarren sind heute unter Sammlern sehr gesucht.

Das genaue – oder möglichst genaue – Baujahr ist am besten mit Hilfe von Katalogabbildungen herauszufinden. Übrigens hatte Ibanez bereits vor 1976 nicht nur die vergleichsweise günstigen Kopien im.